Gruß aus dem Kinderhaus – 28.04.2020

Hallo liebe Kinder
heute haben wir eine Zauberblume für Euch.

Das ist ein kleines Experiment!

Ihr benötigt:
-Papier
-Schüssel
-Stifte
-Schere
-große Schale/Schüssel mit Wasser
-ein Handtuch (unter die Wasserschüssel)

So wird´s gemacht:
Mithilfe der Schüssel wir ein Kreis aufs Papier gemalt und ausgeschnitten. Dann hilf euch die Anleitung die wir für Euch aufgemalt haben!
1.+ 2. Der Kreis wird dreimal gefaltet, sodass ein Achtel „Kreis“ entsteht
3. Zeichnet eine Blüte auf den Achtel-Kreis.
4. Schneidet die übrigen Ecken ab
5. Blüte auffalten und auf einer Seite anmalen
6. Blütenblätter zur Mitte falten – die gemalte Seite ist innen
7. Jetzt dürft ihr die Blüte vorsichtig auf das Wasser legen
Nach kurzer Zeit öffnet sich die Blüte von selbst! –> Zauberblume!!

@kinderhausstursula

Warum?
Das Papier saugt sich voll Wasser und dehnt sich aus. Dadurch entfalten sich nach und nach die Blütenblätter!
@ Bausteine Kindergarten

@kinderhausstursula

Viel Freude daran!
Euer Kinderhaus-Team ☺