Dankeschön, die Zeit mit dir war wunderschön!

Mit dem Lied: “Alle Kinder hier im Kreis wollen Abschied nehmen“ wurde Frau Gabi Berger, die pädagogische Leitung vom Kinderhaus St. Ursula in Steinach am 06.06.2019 von zahlreichen kleinen und großen Gästen verabschiedet.
Vertreter des Förderkreises, Katrin Schötz und Veronika Krywun, des Elternbeirats, Ann-Christin Kiefel und der Kirchenverwaltung von St. Michael, Martina Neumaier, Michael Landstorfer und Erwin Berger sowie Kirchenpfleger Nikolaus Rudolf nahmen sich Zeit um persönlich an der Verabschiedung von Frau Berger teilzunehmen.
Alle Kinder des Kinderhauses versammelten sich mit ihren Erzieherinnen im Garten und bereiteten einen schön geschmückten Kreis vor. Die scheidende Kinderhausleitung wurde dann von den Kindern der Waldgruppe „Rumpelwichte“ in die Kreismitte geführt, wo sie Platz nehmen durfte.
Die stellvertretende pädagogische Leitung Silvia Stowitz gab der Veranstaltung mit einer gelungenen Moderation einen feierlichen Rahmen.
Mit Frau Berger verliert das Kinderhaus St. Ursula eine fähige, engagierte Leitung und eine einfühlsame und beliebte Kollegin. Getreu dem Motto „mit Kopf, Herz und Hand“ führte sie im Kinderhaus ein großes Erzieherinnenteam. Jedes einzelne Kind im Kinderhaus und in der Waldgruppe erfuhr ihre Anerkennung und ihre Wertschätzung.
Kirchenverwaltung, Förderkreis, Elternbeirat und die wirtschaftliche Leitung Barbara Windstetter, verabschiedeten sich mit aufrichtigen Dankesworten und Präsenten von Gabi Berger. Die gemeinsame Zusammenarbeit war stets geprägt von Vertrauen und gegenseitigem Respekt.
Die Kinder überreichten „ihrer“ Gabi feierlich eine selbst gestaltete Herzgirlande mit Erinnerungsfotos und Abschiedsgrüßen von jedem Kind. Zu guter Letzt wurde ihr die passende Schatztruhe zur Aufbewahrung der Herzen und Erinnerungen geschenkt. Genauso wie wir, wird auch sie hoffentlich gerne an die gemeinsam verbrachte Zeit zurückdenken.
Wir wünschen Gabi Berger für ihre berufliche und private Zukunft alles Gute und danken ihr von Herzen für ihren unermüdlichen Einsatz im Kinderhaus St. Ursula.
Danke Gabi, wir werden dich nicht vergessen!